Samstag, 7. Juli 2012

Review - Maybelline Jade Pure Make up Mineral

Tut mir leid meine Süßen das ich gerade ziemlich wenig gebloggt habe, aber wenn man den ganzen Tag im Freibad verbringt, hat man am Abend wirklich nicht gerade Lust dazu irgendetwas zu machen. Ich liebe das Bloggen, aber Schönheitsschlaf geht vor also verurteilt mich nicht meine Beautys.

"
SPURENLOSE DECKKRAFT – LÄSST DIE HAUT ATMEN

• Das erste Flüssig-Make-up von Maybelline Jade
  mit feinen Mikro-Mineralien

• Die angenehme Textur ist besonders wohltuend
  für die Haut 

• Die Formel ohne Öl, Talk und Parfum verstopft nicht
  die Poren, sondern lässt die Haut atmen

• Es enthält Wasser und ist sehr
  feuchtigkeitsspendend

Besonders für trockene Haut eignet sich pure.Make-up MINERAL Flüssig Make-up perfekt. Es versorgt die Haut mit intensiver Feuchtigkeit und gibt ihr einen schönen, natürlichen Look."
"
Das sind die Versprechen des Make ups.
Maybelline Jade's Aussage, eines natürlichen Looks, kann ich nur zustimmen. Es fühlt sich auf der Haut wirklich sehr dünn an, als hätte man fast kein Make up oben. Die Deckkraft ist dafür ziemlich gering. Den Unterschied zwischen normalen Make up und Mineral Make up ist mir noch unklar da ich währendessen keine Unterschiede an meiner Haut gemerkt habe. Dass es die Haut "atmen" lassen soll finde ich eher überflüssig da Make up die Poren nicht mehr so verstopft wie früher. Früher war es wirklich so aber jetzt hat sich die Welt ziemlich verändert, also lasst euchh nicht von "verstopfendem Make up" bereden. Ich finde für Hauttypen mit einer von Haus-aus schon schönen Haut ist dieses Make up perfekt. Allen anderen würde ich eher zu Catrice Photofinish empfehlen, über die ich ebenfalls bald eine Review machen werde. 

Fazit: 
+ natürliches Aussehen
- geringe Deckkraft, kein Unterschied zu anderen





1 Kommentar:

  1. Ich hab's auch hier rumstehen und war auch nicht zufrieden damit...
    Meine Haut fühlt sich damit sehr schmierig an.

    AntwortenLöschen