Sonntag, 3. Juni 2012

Firmung & neue Kamera, Nikon D3100! ♥♥





Meine Hübschen; die Firmung stand heute an und nein ich bin nicht hingefallen :D




Als erstes haben wir alle oben beim Pfarrheim gewartet weil wir von dort aus in die Kirche "einziehen". Der Pfarrer ist mit einem Tablett und einer Zitrone herumgelaufen - kein Kommentar. Naja, mir macht unser Pfarrer generel Angst. Als wir in der Kirche waren hat der Firmspender geredet und geredet. Unglaublich wie viel der mit seinem Alter noch reden kann. Dann kam der übliche Scheiß : Jennifer --- gesiegelt bla bla...  : AMEN. Danach gings für mich zum eher positiven Teil: Geschenke, Essen, Geschenke, Fotos, Geschenke. Erwähnte ich schon Geschenke? Ich weiß, die Firmung dreht sich nicht darüber, aber ihr Besserwisser bzw wir Menschen sind doch alle irgendwie Egoisten. Nur die wenigsten gebens zu, kommt ja auch blöd wenn ich zu jeden dahergelaufenen sage "Ich bin ein Egoist, hol mich hier raus!" 

Oke; nun zu den Geschenken: 

Eine kleine Schachtel mit Süßigeiten und gaanz viel Geld und eine riesen Box mit dem allerbesten Geschenk auf der Welt: eine Kamera. 

Und ich rede hier nicht von irgendeiner Kamera. Ich rede von der Nikon D3100 ! 

Es hat ziemlich gedauert bis ich die ganzen Knöpfe verstanden habe aber hey, wenigstens weiß ich wie man den Auslöser betätigt ;) 

Bei der Firmung hatten wir auch einen Fotografen, aber die Fotos werde ich euch erst später zeigen können, mein Onkel und mein Dad haben auch Fotos gemacht. Die von meinen Onkel kommen dann auch irgendwann mal. Jetzt aber die, die mein Vater (oder auch mein Bruder) gemacht hat (Vorsicht, schreckliche Fotos!) :


(k.a. was da am boden war? aber für ein zufallsbild gar nicht so schlecht :D)


Mein neues Schatzi: Nikon D3100 ♥♥♥


Ich liebe diese Kamera! ♥


1 Kommentar:

  1. Dein Blog ist wirklich schön - hast du Lust auf gegenseitiges Folgen? Würde mich sehr freuen ♥.

    Liebe Grüße
    Vanessa von Kind der Sonne
    http://kind-der-sonne.blogspot.de

    AntwortenLöschen